Einen beindruckenden Doppelerfolg errang unser Club im diesjährigen Bayerncup, sozusagen die Landesliga des OL. Beide Elitekategorien gingen an den OC München, Dianora hat bei den Frauen gewonnen, unser Altmeister Teo hat die Männer dominiert – und das obwohl er in seinem fortgeschrittenen Alter sogar schon in der H35 laufen dürfte.
Weitere Gesamtsieger gab es in der D35 (Anna) und H35 (Ronny). Damit dominierten wir neben der Elite auch noch die nächste Kategorie. Und jetzt stellt euch mal vor was wäre wenn Teo, Ronny und Andreas in die Gänge kämen und mal eine DM Staffel zusammen laufen würden! Jack in der H12 konnte sich auch über den Gesamtsieg freuen. Nicht Gold Medaillen gab es für Sergei, Peter, Gerda und Andreas. Ein super Jahr für den OC München das durch den 2. Platz im Vereinspokal gekrönt wurde, hier haben all die vielen erfolgreichen Läufer des OCM mitgeholfen.
Alle Ergebnisse, auch von der Bayrischen Meisterschaft am Samstag könnt ich auf der Bayern- und Landshut Seite einsehen. Es war ein tolles OL Wochenende, schönstes Wetter und schwierige Läufe auf einer neuen Karte, die vielleicht ein bisschen grün und klassisch Landshut dornig war.
Und wie geht es weiter: Es läuft viel beim OC München. Wir haben noch 3 O-Cups, ein ganz neues MTB OL (19.10) und die Vereinsmeisterschaft am 17.11.. Ich arbeite gerade an einer Nachtlaufserie die im Dezember und Januar an Mittwoch Abenden stattfindet wird, mit Preisen gesponsert von Silva. Deshalb: Trainiert viel, engagiert euch in unserem tollen Verein und vor allem kommt zu unseren Veranstaltungen.
Autor: Peter Weinig

 

Fotos von der Siegerehrung BC 2019

Fotos BM Langdistanz 2019

Orientierungslauf Bayern Fotos vom Wochenende

Veranstaltungshomepage und Ergebnisse