Auf dem ehemaligen Standortübungsplatz Landshut-Auloh fand die offene Landshuter Stadtmeisterschaft und der 5. Lauf zum Isar-Cup 2017 statt. Herrliches Spätsommerwetter lockte eine kleine Gruppe des OC München auf eine selten nutzbare OL-Karte im Naturschutzgebiet mit großen Wiesenbereichen, kleinen Waldgebieten und einigen Höhenmetern.

Landshuter Stadtmeisterin wurde Anna Enborg und Bronze ging an Olga Manoilova in der Kategorie Damen A. In Herren A wurde Landshuter Stadtmeister Ronny Natho vor Andreas Enborg auf dem Silberrang.

Zu den Podestplätzen erliefen Uwe Beierlein einen 13. Platz in Herren A und Eckart Voskamp einen guten 4. Platz in Herren B.

Aufgrund guter Beteiligung in Schüler C wurden auch dort kurzerhand Titel und Medaillen für Mädchen und Jungen vergeben. Somit ging Gold und die Landshuter Stadtmeisterschaft an Leonie Natho bei den Mädchen. Yara Natho verpasste mit 10 Sekunden knapp die Bronzemedaille.