Fast alle der gemeldeten Läufer trotzten dem Wetter und kamen nach Unterhaching zum 8. Lauf des Munich O-Cup. Schon beim Postensetzen ist eine Sturmfront mit Schlagregen über Unterhaching gezogen und hat uns kurz überlegen lassen, ob das überhaupt sinnvoll ist den Lauf durchzuführen und ob irgenjemand teilnehmen möchte..

WP 20171003

Über 40 Teilnehmer gingen dann bei etwas weniger Regen und nachlassendem Wind auf die Strecke. Die meisten kamen doch mit einem strahlenden Gesicht wieder zurück und freuten sich zum einen über den Lauf und zum anderen über den "Sieg" gegen den inneren Schweinehund.

Das Feedback war sehr positiv und wir sehen uns beim nächsten O-Cup im Oktober.

 

 Die Ergebnisse: