Datum und Ort

Sonntag, 03.04.2022, 11:00 Uhr

Forstenrieder Park

Corona-Regeln

Es gelten alle gültigen Regeln der Regierung.

Es gilt das Hygienekonzept des OC Münchens!

Veranstalter:

OC München – Orientierungslaufclub München

Organisation:

Tihomir Despetovic & Rainer Garus

Wettkampfform:

Vereinsmeisterschaft (ausgeloste Zweierteams), Score-OL mit Handicap-Faktor

OL-Karte:

OL Karte: Forstenrieder Park, Maßstab 1:10000, Äquidistanz 5 m. Stand Februar 2022

Format A4, Normalpapier - jeder soll seine eigene Hülle mitbringen

Im Wald finden Waldarbeiten statt, wodurch viele neue Wege und Schneisen entstanden sind. Dieser Bereich wird auf der Karte als Sperrgebiet gekennzeichnet und darf nicht betreten werden. Die Gefahr sich zu verletzen ist in diesem Gebiet sehr hoch. Nichtbeachtung führt zur Disqualifikation.

Gelände:

 

Stempelsystem:

SPORTIdent: Air+ für SIACs wird voraussichtlich aktiviert (Ausnahme: Startposten), bitte bevorzugt kontaktlos stempeln.

Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen.

Regeln:

Jedes Team besteht aus einem stärkeren und einem schwächeren Läufer. Die Einteilung stärker / schwächer erfolgt durch die Organisatoren, die Auslosung der Teams vor Ort (bitte unbedingt pünktlich zur Auslosung da sein).

Die stärkeren Läufer laufen Bahn A, die schwächeren Bahn B. Die Bahnen werden unabhängig voneinander gewertet, d.h. es gibt eine Wertung für Bahn A und eine Wertung für Bahn B. Die Platzierung richtet sich nach der Summe der Score-Punkte (jeder gestempelte Posten zählt einen Punkt) geteilt durch den Handicap-Faktor des Läufers, bei gleicher Score-Punktzahl entscheidet die kürzere Laufzeit.

Das Zeitlimit für Bahn A und Bahn B beträgt 30 Minuten. Bei Zeitüberschreitung gibt es für jede angefangene Minute einen Score-Punkt Abzug (unabhängig vom Handicap-Faktor).

Teamwertung:

Die Sieger von Bahn A und Bahn B bekommen einen Punkt, die zweitplatzierten 2 Punkte, usw. Die Punkte beider Läufer werden addiert, das Team mit der kleinsten Punktzahl gewinnt.

Bei Punktgleichheit gewinnt das Team mit der höheren Score-Punktzahl (die Score-Punktzahlen beider Läufer werden addiert). Ist dann immer noch Gleichstand gewinnt das Team mit der kürzeren Gesamtlaufzeit.

Kinder:

Es steht keine Kinderbahn zur Verfügung. Die nächstgelegenen drei Posten bleiben nach der Siegerehrung noch 30 Minuten stehen, so dass Eltern mit ihren Kindern (unter Verwendung der Elternkarte, ohne Zeitmessung) noch laufen können.

Zeitplan:

11:00 Treffen

11:05 Auslosung der Teams

11:25 Kurze Durchsage vom Bahnleger

11:30 Massenstart Bahn A (stärkere Läufer)

11:35 Massenstart Bahn B (schwächere Läufer)

12:10 Siegerehrung

Startgebühren:

keine

Meldung:

Meldeschluss ist Freitag, 01.04.2022

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an meldung@[oc-muenchen.de]:

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und SI-Card-Nummer angeben!

Keine Nachmeldung am Wettkampftag möglich!

Treffpunkt:

am Parkplatz GPS-Koordinaten: 48.084076, 11.459125, Start und Ziel direkt am Treffpunkt


Weitere Infos

Achtung: Die Einhaltung des Corona-bedingten Hygienekonzepts ist für alle Teilnehmer zwingend vorgeschrieben!!!


Es gibt keine Hüllen für die Karten, jeder der will muss seine eigene Hülle mitbringen.

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit. Es gibt keine Toiletten.

Alle Infos zur Veranstaltung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Die Postenstandorte sind mit kleinen Postenschirmen (15 cm) markiert.

Versicherung/ Haftung:

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Mit der Anmeldung verpflichtet sich jeder Läufer, sensible Bereiche des Waldes nicht zu betreten bzw. zu umlaufen. 

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.