Nach Berücksichtigung der Veranstalterbonus-Regel (best1 + best2)/ 2 ergibt sich folgende Platzierung:

  Namen Verein Punkte
1. Teodor Yordanov OC München 600,00
2. Peter Weinig OC München 556.18
3. Ronny Natho OC München 505,27
4. Falk Göbel USV TU Dresden 501,78
5. Sergey Cherniavsky OC München 497,19
6. Örjan Silfwergard OC München 490.02
7. Arist Kozhevnikov OC München 483.20
8. Mathias Neumüller Ohne Verein 476.43
9. Norbert Deixler OC München 474.49
10. Anton Gutsul Ukraine 465.08

Die Siegerehrung ist am Sonntag, den 20.11.2016 um 16Uhr im Gasthof „Alter Wirt“ Frauenbergstr. 8  München - Thalkirchen.

Es werden die ersten 6 geehert.

  Ergebnisse 10. Munich O-Cup 2016:

Die Ergebnisse mit Handicap.

 

Datum:

Sonntag 13.11.2016

Ort:

Englischer Garten, München

Veranstalter:

OC München – Orientierungslaufclub München

Organisation:

Todor Kolev, Teodor Yordanov

Wettkampfform:

Einzel-OL, Mittelstrecke

OL-Karte:

OL-Karte "Englischer Garten Nord" , Stand: 2016

Gelände:

schnelles Parkgelände. Belaufbarkeit:gut. Es wird lange Laufbekleidung und OL Schuhe empfohlen.

Stempelsystem:

SPORTIdent: Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen. Leihgebühr 2 Euro

Bahnen:

 

 

Bahn A – für Fortgeschrittene (Distanz: Luftlinie ca. 5.1km)

Bahn B – normale Bahn (Distanz: Luftlinie ca. 3,5km)

Bahn C – Kinder (Distanz: Luftlinie ca. 1.6km)

Startmöglichkeit:

Zielschluss:

Zwischen 10:30 und 11:30 Uhr

12:30Uhr

Startgebühren:

OC München Starter: € 0,00

Gäste: € 4,00

Kinder/Jugendliche bis 18: € 2,00

Änderung der Meldung (Kategorie, etc.): zusätzlich €2,00

Nachmeldegebühr (OCM & Gäste): zusätzlich € 4,00

Nachmeldegebühr Kinder/Jugendliche (OCM & Gäste): zusätzlich € 2,00

Meldung:

 

 

 

 

Meldeschluss ist Donnerstag, 10.11.2016

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an info@[oc-muenchen.de]: 

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und ggf. Verein angeben!

Nachmeldung am Wettkampftag nur im Rahmen vorhandener Karten möglich!

Treffpunkt:



 

 

 

Treffpunkt: Englischer Garten Höhe Alte Heide

Google Maps-Koordinaten: 48.176373, 11.611835

Parkmöglichkeiten: kostenlos entlang Crailsheimstr

ÖPNV: U6 -U-Bahn-Station Alte Heide, dann ca. 5 min. Fussweg

Genauer Treffpunkt:

Weitere Infos:

 

 

 

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit. Es gibt keine Toiletten vor Ort.

Alle Infos zur Veranstaltung und zur MOC-Gesamtwertung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Versicherung/Haftung:

 

 

 

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

 Ergebnisse 9. Munich O-Cup 2016:

 

Link auf --Gesamtwertung Munich O-Cup 2016--.

 

Datum:

Samstag 22.10.16

Ort:

Olympiapark, München

Veranstalter:

OC München – Orientierungslaufclub München

Organisation:

Valtterri Kolehmainen

Wettkampfform:

Einzel-OL, Mittelstrecke

OL-Karte:

OL-Karte "Olympiapark" , Stand: 2013

Gelände:

schnelles Parkgelände. Belaufbarkeit: sehr gut.

Stempelsystem:

SPORTIdent: Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen. Leihgebühr 2 Euro

Bahnen:

 

 

Bahn A – für Fortgeschrittene (Distanz: Luftlinie ca. 3.5km)

Bahn B – normale Bahn (Distanz: Luftlinie ca. 2.0km)

Bahn C – Kinder (Distanz: Luftlinie ca. 1.6km)

Startmöglichkeit:

Zielschluss:

Zwischen 11:00 und 12:00 Uhr

13:00Uhr

Startgebühren:

OC München Starter: € 0,00

Gäste: € 4,00

Kinder/Jugendliche bis 18: € 2,00

Änderung der Meldung (Kategorie, etc.): zusätzlich €2,00

Nachmeldegebühr (OCM & Gäste): zusätzlich € 4,00

Nachmeldegebühr Kinder/Jugendliche (OCM & Gäste): zusätzlich € 2,00

Meldung:

 

 

 

 

Meldeschluss ist Donnerstag, 20.10.2016

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an info@[oc-muenchen.de]: 

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und ggf. Verein angeben!

Nachmeldung am Wettkampftag nur im Rahmen vorhandener Karten möglich!

Treffpunkt:



 

 

 

Treffpunkt: Strassberger-Strasse ~137

Google Maps-Koordinaten: 48.185181, 11.547081

Parkmöglichkeiten: evtl. z.B. Ecke Moosacher-Strasse / Straßberger-Strasse

ÖPNV: U-Bahn-Station Oberwiesenfeld, dann ca. 5 min. Fussweg

Genauer Treffpunkt:

Weitere Infos:

 

 

 

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit. Es gibt keine Toiletten vor Ort.

Alle Infos zur Veranstaltung und zur MOC-Gesamtwertung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Achtung: es gilt die Straßenverkehrsordnung – VORSICHT und RÜCKSICHT!

Versicherung/Haftung:

 

 

 

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

 Ergebnisse 8. Munich O-Cup 2016:

Datum:

Sonntag 02.10.16

Ort:

Landschaftspark „Hachinger Tal“ - alte Landebahn, Unterhaching

Veranstalter:

OC München – Orientierungslaufclub München

Organisation:

Bettina u. Norbert Deixler

Wettkampfform:

Einzel-OL, Mittelstrecke

OL-Karte:

OL-Karte "Landschaftspark Hachinger Tal West" 1:5000, Stand: 2015

Gelände:

weitläufiges Parkgelände rund um die ehemalige Landebahn und anschließender Siedlung „Am Rodelberg“. Empfohlen sind OL Schuhe ohne Spikes oder Trailrunningschuhe.

Stempelsystem:

SPORTIdent: Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen. Leihgebühr 2 Euro

Bahnen:

 

 

Bahn A – für Fortgeschrittene (Distanz: Luftlinie ca. 4.3km mit 21 Posten)

Bahn B – normale Bahn (Distanz: Luftlinie ca. 2.4km mit 12 Posten)

Bahn C – Kinder (Distanz: Luftlinie ca. 1.5km mit 9 Posten)

Startmöglichkeit:

Zielschluss:

Zwischen 10:30 und 11:30 Uhr

13:00Uhr

Startgebühren:

OC München Starter: € 0,00

Gäste: € 4,00

Kinder/Jugendliche bis 18: € 2,00

Änderung der Meldung (Kategorie, etc.): zusätzlich €2,00

Nachmeldegebühr (OCM & Gäste): zusätzlich € 4,00

Nachmeldegebühr Kinder/Jugendliche (OCM & Gäste): zusätzlich € 2,00

Meldung:

 

 

 

 

 

Meldeschluss ist Donnerstag, 29.09.2016

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an info@[oc-muenchen.de]: 

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und ggf. Verein angeben!

Nachmeldung am Wettkampftag nur im Rahmen vorhandener Karten möglich!

Treffpunkt:



 

 

 

 

Genauer Treffpunkt: Unterhaching, Westende der ehemaligen Landebahn beim eingezäunten Beachvolleyball-Platz.

Google Maps-Koordinaten: 48.069, 11.62255

Parkmöglichkeiten: begrenzt entlang der „An der Hachinger Haid“-Strasse

ÖPNV: S-Bahn-Station Unterhaching, dann ca. 10-15 min. Fussweg



Genauer Treffpunkt:

Weitere Infos:

 

 

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit. Es gibt Toiletten im Park.

Alle Infos zur Veranstaltung und zur MOC-Gesamtwertung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Achtung: Im Wohngebiet - auch in den Spielstraßen - fahren Autos, es gilt die Straßenverkehrsordnung – VORSICHT und RÜCKSICHT!

Versicherung/Haftung:

 

 

 

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

Für die jährliche OL-Serie des OCM, den Munich O-Cup 2016, hatte der Vereinsvorstand zu Jahresbeginn die Mitglieder aufgefordert, sich als Unterstützer oder als Veranstalter zu melden. Und ich hatte mich als Unterstützer für den Lauf im September gemeldet und durfte so Helga Wagner in der Vorbereitung und in der Organisation unterstützen.

Es geht erst los, wenn es im Computer passt!
Es geht erst los, wenn es im Computer passt!

Im Rückblick auf diesen 7. Lauf im Westpark kann ich eine für mich neue Erfahrung berichten. Es ist erstaunlich, welche Fragen sich im Hinterkopf formulieren, wenn man als Organisierer durch den Park geht oder auf die OL-Karte schaut.

Mit dem OL-Karten-Lesen kann man nicht früh genug beginnen!
Mit dem OL-Karten-Lesen kann man nicht früh genug beginnen!

Die Vorbereitungsphase war für mich dann ein gemeinsamer Termin mit Helga im Westpark. Helga brachte schon ein Grobkonzept für die 3 Bahnen mit und wir sind die vorgeschlagenen Postenstandorte abgelaufen und haben diskutiert: Wo kann die Kontrollstation angebracht werden? Ist die Streckenwahl zum nächsten Posten wenigstens manchmal etwas knifflig? Stimmen die Informationen auf der Karte noch überein mit den Gegebenheiten vor Ort?

Das Fachsimpeln nach dem Lauf gehört einfach mit dazu!
Das Fachsimpeln nach dem Lauf gehört einfach mit dazu!.

Und auch wenn die Wettkampfteilnehmer uns am Samstagmorgen nur beim Rumsitzen und Rumstehen gesehen haben, wir sind trotzdem ins Schwitzen gekommen. Wir waren schon vor 9 Uhr im Park und haben die insgesamt 24 Kontrollposten aufgestellt und um 14 Uhr war schon wieder alles abgebaut und eingesammelt.

Mein Fazit: ich habe dazugelernt, es hat mir Spaß gemacht und ich werde mich auch im nächsten Jahr gerne wieder als Helfer in die Arbeitstabelle für die Saison 2017 eintragen.

Alois Kirsch

 Ergebnisse 7. Munich O-Cup 2016:

Datum:

Samstag, 10.09.2016

Ort:

Westpark, München

Veranstalter:

OC München – Orientierungslauf Club München

Organisation:

Helga Wagner, Alois Kirsch

Wettkampfform:

Einzel-OL

OL-Karte:

OL-Karte "Westpark - Ost", Maßstab 1:4000, Stand: September 2016

Gelände:

Parkgelände

Stempelsystem:

SPORTIdent: Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen. Leihgebühr 2 Euro

Bahnen:

 

 

Bahn A – für Fortgeschrittene (Distanz 5,3km, effektiv ca. 6,2km)

Bahn B – normale Bahn (Distanz 2,6km, effektiv ca. 3,0km)

Bahn C – Kinder (Distanz ca. 1,5km)

Startmöglichkeit:

Zielschluss:

Zwischen 10:30 und 12:00 Uhr

13.00Uhr

Startgebühren:

 

 

D/H -18 (Jahrgang 1997 und jünger): 1 Euro

D/H 19- (Jahrgang 1996 und älter) OC München Mitglieder: 2 Euro

D/H 19- (Jahrgang 1996 und älter) nicht OC München Mitglieder: 3 Euro

Meldung:

 

 

 

 

 

Meldeschluss ist Mittwochabend, 07.09.2016

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an info@[oc-muenchen.de]:

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und ggf. Verein angeben!

Nachmeldung am Wettkampftag nur im Rahmen vorhandener Karten möglich!

Nachmeldegebühr: 200 % der regulären Startgebühr.

Treffpunkt:

 

 

 

 

Genauer Treffpunkt: Kiosk am Wasserspielplatz.

Google Maps-Koordinaten: 48.1231799 | 11.5277042

Parkmöglichkeiten: Entlang der Hansastraße/Nestroystraße

ÖPNV: U- und S-Bahn-Station Heimeranplatz ist ca.1 km entfernt
Bus Nr. 62, 130, 131 und 134, Haltestelle Baumgartnerstraße

Weitere Infos:

 

 

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit. Es gibt Toilettenkabinen im Park.

Alle Infos zur Veranstaltung und zur MOC-Gesamtwertung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Versicherung/Haftung:

 

 

 

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Mit der Anmeldung verpflichtet sich jeder Läufer, sensible Bereiche der jeweiligen Grünanlagen (z.B. Beete und Biotope) nicht zu betreten bzw. zu umlaufen. Die Nutzung der Grünanlagen erfolgt im Sinn der Grünanlagensatzung (Kreisverwaltungsreferat München).

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

Die SOW 2016 ist zu Ende und der Rückblick auf die vergangene Woche in St. Moritz im Oberengadin ruft bei uns unterschiedliche Bilder und Erinnerungen hervor.swiss banner

Die Berge und Seen um St. Moritz und das überwiegend sommerlich sonnige Wetter waren ein idealer Rahmen für anspruchsvolle Wettkampf-Läufe zwischen 1800m bis 2500m üNN. Den Organisatoren dieser schon 6. SOW können wir wieder eine ausgezeichnete Vorbereitung in den unterschiedlichsten Belangen bescheinigen, wie auch eine perfekte Organisation in der Durchführung. Und selbst auf ein aufziehendes Gewitter am 5. Wettkampftag war man vorbereitet - der Wettkampf auf 2500m wurde aus Sicherheitsgründen abgebrochen und sauber abgewickelt.

Alois & SusanneWir hatten uns ja in der Rahmenkatagorie CM (Challenge Middel) angemeldet und nach 5 Wettkampftagen mussten wir uns eingestehen, dass wir uns dieses Mal zuviel zugemutet haben. Zum Einen lag dies an den anstrengenden alpinen Laufgeländen, aber auch die Zustiege vom Wettkampfzentrum zum jeweiligen Startgelände mit bis zu zusätzlichen 2,6 km und bis zu zusätzlichen 210 Höhenmetern haben schon heftig an unserer Kondition geknabbert. Und dann hat auch die vorgegebene maximale Laufzeit von 2h bzw. 2,5h noch zusätzlichen Stress verursacht, wenn mal ein oder zwei Posten einfach nicht gefunden werden wollten.

Wenn wir uns auch über unsere Fehler ärgern sind wir stolz auf unser Durchhaltevermögen und die erreichten Erfolge.

 

Alois & Susanne

Tagesberichte und Tagesvideos kann man sich anschauen:
http://www.swiss-o-week.ch/de/

Hier kann man sich die Karten anschauen und sich die Läufe der verschieden Klassen anzeigen lassen:
http://www.routegadget.ch/binperl/reitti.cgi

Swiss orienteering week 2016

Die Organisatoren der Swiss Orienteering Week laden dieses Jahr vom 16. - 23. Juli 2016 ein nach St. Moritz. Sechs Wettkämpfe quer durchs Oberengadin und ein spannender Prolog erwarten uns und werden sowohl Profis wie auch Amateure vor schwere Aufgaben stellen. http://swiss-o-week.ch/de/sow2016.html

Zum Warmwerden wollen wir am Samstag am Zuschauer-Prolog im Dorfkern von St. Moritz teilnehmen, wo die 35 Posten auf 3,75 km höchste Konzentration verlangen werden, um fehlerfrei im Ziel anzukommen.

Die nachfolgenden Kurzbeschreibungen der 6 Wettkampfetappen regen die Fantasie an und rufen bei jedem Leser sicherlich die unterschiedlichsten Bilder eines Laufgeländes hervor:

  1. Etappe: rumantsch
  2. Etappe: mondän und prickelnd
  3. Etappe: teuflisch und schwarzweiss
  4. Etappe: zwischen Schwarzmeer, Nordsee und Adria
  5. Etappe: baumlos aussichtsreich
  6. Etappe: philosophisch

Auf Grund unserer bisherigen guten Erfahrungen bei internationalen Mehrtage-Wettkämpfen haben wir uns nicht in unseren Altersklassen angemeldet, sondern in der Rahmenkategorie ‚Challenge Mittel‘. In dieser Rahmenkategorie werden wir uns in den Farben des OC München mit 88 internationalen Teilnehmern im Alter von 16 – 75 Jahre messen.
Das überzeugendste Argument für die Wahl einer Rahmenkategorie ist für uns, dass wir nicht zu einer fixen Startzeit antreten müssen, sondern dass wir jederzeit nach Eintreffen am Start loslaufen können. Und so können wir uns schon jetzt auf die freien Nachmittage nach den anstrengenden Vormittagen freuen.

Alois & Susanne

 Ergebnisse 6. Munich O-Cup 2016:

Link auf --Gesamtwertung Munich O-Cup 2016--.

Datum:

Samstag, 16.07.2016

Ort:

Oberpframmern, Landkreis Ebersberg

Veranstalter:

OC München – Orientierungslaufclub München

Organisation:

Örjan Silfwergard

Wettkampfform:

Einzel-OL, Mittelstrecke

OL-Karte:

OL-Karte „Niederpframmern“, Maßstab: 1:10 000, Stand: 2011

Gelände:

Leicht hügeliges Waldgelände mit guter Belaufbarkeit

Stempelsystem:

SPORTIdent: Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen. Leihgebühr 2 Euro

Bahnen/Kategorien:

 

 

Munich O-Cup:

Bahn A – Fortgeschrittene (Distanz ca. 6 km, 15 Posten),

Bahn B – Fortgeschrittene (Distanz ca. 4 km, 9 Posten)

Bahn C – Normale Bahn (Distanz ca. 2 km, 7 Posten)

ObbO-Tour:

D19- (Bahn A), H19- (Bahn A), H35- (Bahn A), H45- (Bahn A),

D-18 (Bahn B), D35- (Bahn B), D45- (Bahn B), D55- (Bahn B), H-18 (Bahn B), H55- (Bahn B), Jedermann Lang (Bahn B),

D-12 (Bahn C), D-14 (Bahn C), H-12 (Bahn C), H-14 (Bahn C), Jedermann Kurz (Bahn C)

Für die Anmeldung in OrienteeringOnline.net ist die Kategorie der ObbO-Tour-Wertung maßgeblich. Für die Munich O-Cup-Wertung wird das Ergebnis nach Bahnen für die Jahreswertung herangezogen.

z.B: Möchte eine D45- Dame auf Bahn A laufen, muss Sie sich für die D19- anmelden.

Startmöglichkeit:

Zielschluss:

Zwischen 11 und 12 Uhr

13:00Uhr

Startgebühren:

OC München Starter: € 0,00

Gäste: € 4,00

Kinder/Jugendliche bis 18: € 2,00

Änderung der Meldung (Kategorie, etc.): zusätzlich €2,00

Nachmeldegebühr (OCM & Gäste): zusätzlich € 4,00

Nachmeldegebühr Kinder/Jugendliche (OCM & Gäste): zusätzlich € 2,00

Meldung:

 

 

 

 

 

Meldeschluss ist Dienstag, 12.07.2015

Nachmeldungen Online bis Donnerstag, 14.07.2015 möglich (mit Nachmeldegebühr)

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an info@[oc-muenchen.de]: 

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und ggf. Verein angeben!

Nachmeldung am Wettkampftag nur im Rahmen vorhandener Karten möglich!

(Nachmeldegebühr siehe oben)

Treffpunkt:


 

 

 

 

Treffpunkt: Soiherweg zwischen Oberpframmern und Estendorf

WKZ/Organisation ist am Waldrand am Soiherweg.

GPS-Koordinaten: 48°1‘14“N, 11°49‘31“E (48.02066 N, 11.82538 E)

Parkmöglichkeiten: Parkplatz Kindergarten Oberpframmern

Genauer Treffpunkt:

Weitere Infos:

 

 

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit. Das Freizeitbad „Steinsee“ liegt ca. 5 km entfernt.

Alle Infos zur Veranstaltung und zur MOC-Gesamtwertung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Versicherung/Haftung:

 

 

 

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen keine Haftung. Ausreichende Versicherungen sind Sache des Teilnehmers.

Auf der Teilnehmerliste müssen alle Teilnehmer mit ihrer Unterschrift bestätigen, dass Sie für Unfälle und Schäden selbst haften.

Mit der Anmeldung verpflichtet sich jeder Läufer, sensible Bereiche (z.B. Beete, Biotope und Jungholz) nicht zu betreten und keine Störungen oder Beeinträchtigungen der Tier- und Pflanzenwelt zu verursachen. Das Betreten von forstlichen und jagdlichen Einrichtungen (z. B. Holzpolter und Hochsitze) ist untersagt. Die Nutzung des Forstes erfolgt in Absprache mit den Bayerischen Staatsforsten AöR Forstbetrieb München.

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnissen und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.

Ergebnisse 5. Munich O-Cup 2016:

Link auf --Gesamtwertung Munich O-Cup 2016--.

 

Datum:

Sonntag, 19. Juni 2016

Ort:

Flaucher

Veranstalter:

OC München – Orientierungslaufclub München

Organisation:

Nuria Badia Comas und Bettina Deixler-Thier

Wettkampfform:

Einzel-OL, Mittelstrecke

OL-Karte:

OL-Karte Flaucher 1:7500, Stand: 2014, teilweise aktualisiert April 2016

Die Belaufbarkeit ist jahrezeitbedingt teilweise anders als in der Karte dargestellt

Gelände:

Parkgelände mit vielen Wegen und Flussufer entlang der Isar

Stempelsystem:

SPORTIdent: Es besteht die Möglichkeit, SI-Cards zu leihen. Leihgebühr 2 Euro

Bahnen:

 

 

Bahn A – für Fortgeschrittene (Distanz: Luftlinie 5,2km mit 18 Posten)

Bahn B – normale Bahn (Distanz: Luftlinie 3,1km mit 10 Posten)

Bahn C – Kinder (Distanz: Luftlinie 1,2km mit 6 Posten)

Startmöglichkeit:

Zielschluss:

Zwischen 10:00 und 11:30 Uhr

13:00Uhr

Startgebühren:

OC München Starter: € 0,00

Gäste: € 4,00

Kinder/Jugendliche bis 18: € 2,00

Änderung der Meldung (Kategorie, etc.): zusätzlich €2,00

Nachmeldegebühr (OCM & Gäste): zusätzlich € 4,00

Nachmeldegebühr Kinder/Jugendliche (OCM & Gäste): zusätzlich € 2,00

Meldung:

 

 

 

 

 

Meldeschluss ist Donnerstag, 16.06.2016

Bevorzugt Online-Anmeldung via www.orienteeringonline.net

Alternativ ist die Meldung auch möglich an info@[oc-muenchen.de]: 

Bitte Name, Vorname, Jahrgang und ggf. Verein angeben!

Nachmeldung am Wettkampftag nur im Rahmen vorhandener Karten möglich!

Treffpunkt:


 

 

 

 

Spielplatz nahe dem Osram-Gelände, Zugang über Hellabrunner Strasse

GPS-Koordinaten: 48.111343, 11.563976

Parkmöglichkeiten: entlang der Schönstrasse oder Ludmillastrasse

Genauer Treffpunkt:

Weitere Infos:

 

 

Start, Ziel und WKZ befinden sich direkt am Treffpunkt. Es besteht keine Waschmöglichkeit.

Alle Infos zur Veranstaltung und zur MOC-Gesamtwertung sind im Internet unter www.oc-muenchen.de zu finden.

Achtung: Einige Wege, v.a. entlang der Isar werden von Radfahren im schnellen Tempo befahren – VORSICHT!

Die Brudermühlbrücke darf nur auf dem ausgewiesenen Fußweg überquert werden. Das Überqueren der Fahrbahn (Sperrgebiet) ist strengstens verboten!

Versicherung/Haftung:

 

 

 

Veranstalter, Ausrichter, Grundstückseigentümer und Behörden übernehmen über bestehende Versicherungen hinaus keine Haftung. Eine ausreichende Versicherung ist Sache des Teilnehmers.

Mit der Anmeldung erklärt sich jeder Läufer mit der Veröffentlichung seiner Meldedaten, Ergebnisse und eventueller Bilder in den Medien, in den Start- und Ergebnislisten, sowie im Internet einverstanden.